Wir verwenden bei Keep Your Flowers ein spezielles Harz, um Eure Brautstrauß-Blüten für die Ewigkeit zu konservieren.

Darüber hinaus kann jeder selbst entscheiden, mit welchem Edelmetall das eigene Schmuckstück gestaltet werden soll.

Je nach Schmuckstück kannst Du Dich entscheiden zwischen:

925er Sterling Silber (Vollsilber)
Gelb vergoldetes 925er Sterling Silber
Rosé vergoldetes 925er Sterling Silber

333 Gelbgold (Vollgold)
585 Gelbgold (Vollgold)

585er Roségold (Vollgold)

750er Weißgold (Vollgold)

Echtes Roségold/Rotgold Vollgold hat nur einen ganz leichten rötlichen/kupferfarbenen Stich.

Unsere Roségold vergoldeten Schmuckstücke haben hingegen einen richtigen rosafarbenen Farbton.  

Falls Ihr Euch unsicher seid, fragt gerne bei uns nach oder schaut bei einem Juwelier bei Euch in der Nähe vorbei, um Euch den Unterschied zeigen zu lassen.

 

Gießharz ist im Allgemeinen durchsichtig und daher licht- und sonnendurchlässig. Dadurch kann es über die Zeit leicht nachdunkeln und schützt aufgrund seiner durchsichtigen Beschaffenheit (ähnlich wie Glas) die darin eingebetteten Blüten auch nicht vor durch zum Beispiel zu starke Sonneneinstrahlung verursachtes Verblassen.

Wenn Ihr möglichst lange Freude an den tollen Farben haben möchtet, bewahrt Ihr Euer Schmuckstück idealerweise dunkel auf, also in einer Schublade oder Ähnlichem.

Ein nachträgliches Verblasen der Blüten durch Licht- und Sonneneinstrahlung oder leichtes Nachdunkeln des Gießharzes stellen keinen Qualitäts-Mangel dar.